Schriftgröße

A A A

Aufgrund der Corona-Pandemie fand  die Sportlerehrung 2021 via Livestream statt.

Im Rahmen der Sportlerehrung würdigten Land- und Sportkreis Biberach einmal mehr die größten Erfolge von Sportlerinnen und Sportlern des Landkreises Biberach. Ausgezeichnet wurden Erfolge bis zum Deutschen Meister sowie Höchstleitungen von Schülerinnen und Schülern.

Coronabedingt konnte die diesjährige Sportlerehrung leider nicht im gewohnten Format stattfinden, sondern im Rahmen einer digitalen Veranstaltung, bei der die größten Momente der kreisbesten Sportlerinnen und Sportler gewürdigt wurden. Als besonderer Gast war Frank Stäbler, dreimaliger Weltmeister im Ringen, per Zuschaltung mit dabei.Er berichtete über sein Sportlerleben und wie er selbst mit seiner Covid-Erkrankung umging.

Die Sportlerehrung fand statt am Freitag, 26. März 2021, 18 Uhr, via Livestream statt. Der Livestream ist über www.biberach.de oder über den YouTube-Kanal des Landratsamtes Biberach abrufbar.

Ausschnitte von der Sportlerehrung 2021

Ehrungen bei Sportlerehrung 2021

Unsere Partner

01 Landkreis Biberach
Kreissparkasse Biberach
03 Volksbank
04 EnBW
05 Fromm
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.